Georgien-2015-10-23-0098Georgien-2015-10-23-0001Georgien-2015-10-23-0414Georgien-2015-10-23-0575Georgien-2015-10-23-0567Georgien-2015-10-23-0742Georgien-2015-10-23-0817Georgien-2015-10-23-0874Georgien-2015-10-23-1096Georgien-2015-10-23-0419Georgien-2015-10-23-0431

Tiflis, Rustavi, Gori und der Grosse Kaukasus 24.10. - 31.10.2015

Eine wunderbare Woche haben wir in Georgien verbracht. Unsere Tour führte von Tiflis in den Grossen Kaukasus. Wir haben den Berg Kazbeg besucht, wo nach der griechischen Sage Prometheus angekettet war. In Gori sahen wir, wie Stalin immer noch verehrt wird und in Rustavi konnten wir zwei Varianten sozialistischen Städtebaus in seiner reinen Form vergleichen. Wir haben ein verborgenes Künstleratelier entdeckt und waren auf den Terrassen des ikonenhaften Strassenbauministeriums von 1974. Der Architekt Lari Medzmariashvili hat uns durch seine Bauten geführt. Bei Professoren, der Familie unserer Reiseleiterin Nino Kapanadze und einer Bäckerin genossen wir die Gastfreundschaft. Das Essen war wunderbar und die Begegnungen mit den Menschen bereichernd.


Reiseprogramm und Inhalte © architekturreisen.ch